Ein herzliches Willkommen auf unserer Homepage:



Wir werden in am 18.5. und 21.6. zwei Benefizveranstaltungen für MOKI BURGENLAND-Mobile Kinderkrankenpflege machen, das schwerkranke und behinderte Kinder zuhause betreut und pflegt, die Eltern in ihrer schweren Pflege entlastet und auch mit einem Kinderpalliativteam begleitet. Ein Teil der Kosten muss über Spendenfinanziert werden.
Da die Spendenfreudigkeit nachlässt haben sie finanzielle Probleme.
Ich hatte, nachdem bei meinem Sohn mit 10 Jahren Krebsverdacht war, der sich zum Glück nicht bestätigte, Einblick in die Sorgen, Probleme, verzweifelten Kämpfe von Eltern, die dieses Glück nicht hatten.
Ich habe versucht eine Mutter zu entlasten, die pausenlos am Bett ihres schwerkranken Kindes saß, ihm vorgelesen hat, es streichelte und der man die Übermüdung deutlich ansah.
In dieser Zeit habe ich gesehen wie stark Kinder sein können, die wissen oder spüren, dass sie sterben müssen.
Die Frage " Tante, wo ist der Himmel, werde ich meine Mama von dort sehen können" werde ich mein ganzes Leben nicht vergessen.
Ich werde auch nicht den Tag vergessen, an dem die Mutter weinend am Fenster stand und das Bett leer war. Ich konnte sie nur in meine Arme nehmen und ihr das Gefühl geben nicht alleine zu sein.
Um diesen Eltern diese schwere Zeit etwas zu erleichtern, ihnen zur Seite zu stehen gibt es Kinderhospize, die schwerstkranke oder behinderte Kinder zuhause betreuen und das Gefühl geben nicht alleine zu sein- in einem verzweifelten Kampf und in der tiefen Trauer.
Es wäre schön, wenn viele Leute zu diesen Benefizveranstaltungen kommen, die wir dank bester Künstler mit dem Herz am rechten Fleck umsetzen können.
Mit dem Eintritt, dem Lospreis kann Eltern in dieser Situation geholfen werden-Ich wünsche es ihnen vom ganzen Herzen und es kann sich jeder glücklich schätzen nie so eine Situation erleben zu müssen.
Hier ist der Einblick in MOKI Burgenland-Mobile Kinderkrankenpflege mit dem Hospiz-und Palliativteam für Kinder.

(I.Musil)

 

<WEITER zu Moki>

 


Newsletter Bestellung.

Sie möchten über Neuigkeiten und Termine per Mail informiert werden? Dann tragen Sie ihre e-mailadresse ein und klicken auf absenden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Unser Ziel ist es: HELFEN HELFEN HELFEN